Hohe Steuerrechnung für Net Entertainment

Nachdem die schwedische Steuerbehörde dem erfolgreichsten Online Casinohersteller, Net Entertainment eine höher Steuerrechnung vorlegte soll Net Entertainment 92,1 Millionen Schwedische Kronen zahlen.

Nachdem die schwedische Steuerbehörde dem erfolgreichsten Online Casinohersteller, Net Entertainment eine höher Steuerrechnung vorlegte soll Net Entertainment 92,1 Millionen Schwedische Kronen zahlen.

Die schwedische Steuerbehörde legte dem erfolgreichen Hersteller von Online Casinosoftware Net Entertainment eine riesige Steuerrechnung vor, die Net Entertainment allerdings anzufechten droht.

Net Entertainment erklärte, dass das Unternehmen beabsichtigt gegen die Rechnung von 92,1 Millionen Schwedische Kronen vorzugehen, die es laut einer Prüfung der schwedischen Steuerbehörde für die Jahre 2007 bis 2010 nachzahlen soll. Hierbei handelt es sich umgerechnet um fast 102 Millionen Euro.

Die Steuerbehörden erklärten ursprünglich, dass die Rechnung sich nicht auf mehr als 88,1 Millionen belaufen würden, doch dann hieß es sie hätten einen Fehler gemacht und daher hätte sich der von Net Entertainment zu zahlende Betrag so erhöht.

Laut der schwedischen Steuerbehörde beruhten ihre Berechnungen auf der Tatsache, dass es verschiedene rechtliche Auslegungen der Verträge gibt, die Net Entertainment mit verschiedenen Unternehmen abschloss.

Das schwedische Unternehmen mit Sitz in Stockholm erklärte, dass es beabsichtigt die erhöhte Steuerrechnung anzufechten. In einer Erklärung des Unternehmens heißt es, dass Net Entertainment die Berechnung der schwedischen Steuerbehörde anzweifelt und somit auch die darauf folgende Anpassung der Einkommenssteuer und die Steuerzuschläge.

Net Entertainment bestehe darauf, dass es den geltenden Steuergesetzen entsprochen habe. Diese Ansicht würde auch von Experten, die das Unternehmung beraten haben, bestätigt.

Net Entertainment weist darauf hin, dass sowohl Verkauf als auch Markt- und Produktstrategiefunktionen, sowie die Kundenunterstützung hauptsächlich in Malta abgewickelt wird, wofür eine Lizenz bestehe. Die Entwicklung selbst würde in Schweden abgewickelt und den geltenden Steuergesetzen wird gemäß den Aktivitäten, die in den einzelnen Ländern abgewickelt werden entsprochen. Aus diesem Grund wird Net Entertainment Einspruch erheben und sieht keinen Anlass für zusätzliche Steuern.

Net Entertainment gehört zu den weltweit führenden Anbietern für Online Casinosoftware und wird von einigen berühmten Glücksspielanbietern verwendet. Die Gruppe wurde 1996 als Pionier in der Online Glücksspielbranche gegründet.

Recommended
Advertise
© 2022 live unlimited blackjack All rights reserved.